MenüMenü
Phone
Logo

Umgang

Um eine Basis zwischen Mensch und Pferd herzustellen, ist das Vertrauen das A und O! Besteht kein Vertrauen zwischen beiden, ist eine Zusammenarbeit beim Reiten und im Umgang nahezu unmöglich. Das Vertrauen muss sich erarbeitet werden. Zudem sollten Reiter wissen, wie sie vernünftig mit einem Pferd umgehen. Dabei ist es wichtig, darauf zu achten, wie man sich einem Pferd annähert, nämlich niemals von hinten sondern von der Seite. Zudem sollte immer mit ruhiger Stimme gesprochen und direkter Augenkontakt vermieden werden. Um Unfälle und andere Risiken zu vermeiden, ist der Umgang zwischen Mensch und Pferd sehr wichtig, da Pferde in erster Linie Fluchttiere sind, und ihren Instinkt als Wildpferd nicht verlieren. Unter diesen Aspekten sollte ein vertrauensvoller Umgang hergestellt werden.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen