MenüMenü
Phone
Logo

Tierarzt

Der Tierarzt wird neben Notfällen und besonderen Krankheiten auch für routinemäßige Behandlungen gerufen. Dazu zählen Impfungen, Wurmkuren,  Blutbilder, Lahmheitsdiagnosen, Wundversorgung etc. Ein großes Aufgabenspektrum ist zudem die Zahnpflege, welche regelmäßig professionell erfolgen sollte. Zahnprobleme können zu Fressunlust, Abmagerungen, Rittigkeitsstörungen, Unzufriedenheit und sogar Lahmheiten resultieren. Für die Zahnpflege gibt es Pferdedentisten, da nicht jeder Tierarzt die Zähne behandelt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen